Angebote zu "Restauriert" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Star Trek - Voyager/Season-Box 6  [7 DVDs]
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

- Laufzeit ca. 1098 Min. - 7 DVDs mit insgesamt 26 Episoden - inklusive 12-seitigem Booklet Wir schreiben das Jahr 2376. In diesem Jahr macht die Kommunikation der Voyager mit dem Alpha-Quadranten einen Quantensprung. Reginald Barclay arbeitet auf der Erde fieberhaft mit Hilfe von Councellor Deanna Troi am Projekt 'Pathfinder', das einen regelmäßigen Kontakt zum verloren geglaubten Schiff ermöglichen soll - ein Projekt, dass einen leicht reizbaren Erfinder auf der Jupiter Station das Leben retten kann. Im Delta-Quadranten müssen Captain Janeway und ihre Crew nicht nur einmal, sondern zweimal mit Kidnappern fertig werden: Zuerst bekommen sie es mit der Mannschaft der Equinox zu tun, und dann müssen sie sich mit den außerirdischen Organisatoren des 'Tsunkatse' Spiels auseinandersetzen. Auch an Bord der Voyager ist die Besatzung nicht sicher, als die elektronischen Bewohner des Holodecks befinden, dass ihre Schöpfer, das 'Geistervolk' gefährlich sind und eingesperrt werden müssen. Viele Abenteuer spielen sich in diesem Jahr in der Psyche der Crew ab. B'Elanna Torres findet sich auf der Barke der Toten auf dem Weg in die sehr reale klingonische Hölle wieder, und die größenwahnsinnigen Tagträume des Doktors veranlassen fremde Wesen, die ihn anzapfen dazu, die Ereignisse für wahr zu halten. Tom Paris dagegen fühlt sich von einem schrottreifen Shuttle angezogen, dass seine Gedanken lesen kann. Tuvoks Gehirn wird rekonfiguriert und er steht der Aufgabe gegenüber, alles wieder zu erlernen, was er je gewusst und gekonnt hat - inklusive der Kontrolle seiner Emotionen. Alte Crewmitglieder kehren auf die Voyager zurück: eine sehr wütende Kes und Lindsay Ballard, eine Offizierin, die vor einigen Jahren ums Leben kam. Das Schiff nimmt auch Neulinge an Bord: Es handelt sich um eine Gruppe von Borg-Kindern, die die Kontrolle über ihren eigenen Borg-Kubus erlangt haben. Die Reise geht weiter... Disc 1: EQUINOX, TEIL 2 Ohne die gekiddnappte Seven of Nine, dafür mit einem Spion an Bord nacht sich die Voyager auf, die abtrünnige Mannschaft der Equinox zu fangen. Janeway ist so sehr davon besessen, Captain Ransom zu fangen, dass sie bereit ist, ungewöhnliche Mittel einzusetzen, um ihr Ziel zu erreichen. ÜBERLEBENSINSTINKT Die Voyager wird von drei Mitgliedern von Sevens ursprünglicher Borg-Unimatrix unterwandert. Obwohl die drei dem Kollektiv entkommen sind, teilen sei eine neurale Verbindung, in der sie auch Seven dringend benötigen. DIE BARKE DER TOTEN Als Nachwirkungen eines Ionensturms wird Torres zunehmend von Erinnerungen an ihre klingonische Herkunft heimgesucht. Als eine Gruppe Klingonen auf der Voyager erscheint und die Mannschaft umbringt, findet sich Torres selbst auf dem Boot in die klingonische Hölle wieder. DAME, DOKTOR, ASS, SPION Der Doktor ist enttäuscht, als ihm Janeway den Status als Kommandierendes Notfall-Hologramm nicht gewährt und lebt seine elektronischen Tagträume in Phantasien aus. Ihm ist nicht bewusst, dass Fremde, die die Voyager angreifen wollen, seine Gedanken überwachen. Disc 2: ALICE Tom Paris restauriert ein altes Shuttle, das er von einem Schrotthändler erworben hat. Er benutzt dabei ein Interface, mit dem das Schiff direkt in seine Gedanken antworten kann. Paris fühlt sich zu dem Shuttle hingezogen, ist aber erschreckt, als er es nach ihm rufen hört... RÄTSEL Tuvok wird von unsichtbaren Aliens angegriffen. Dabei wird sein Gehirn beschädigt und es beginnt, sich selbst zu überschreiben. Als der sonst so stoische Vulkanier sich erholt, steht er der Aufgabe gegenüber, alles neu zu lernen, inklusive der Kontrolle seiner Emotionen. DIE ZÄHNE DES DRACHEN Beim Kampf gegen außerirdische Angreifer mit fortgeschrittener Technologie entdeckt die Voyager eine zerstörte Zivilisation, die einige ihrer Bewohner in Stasis zurück gelassen hat. Als Seven einige von ihnen weckt, wird eine tödliche Ereigniskette in Gang gesetzt... EIN KLEINER SCHRITT Die Voyager entdeckt ein ungewöhnliches Phänomen und stellt fest, dass selbiges bereits eine Kommandokapsel einer früheren Marsmission der Menschen verschlungen hat. Trotz der offensichtlichen Gefahr wollen Chakotay und Paris das Phänomen von innen untersuchen. Disc 3: DIE VOYAGER-KONSPIRATION Seven hat mehr Informationen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Star Trek - Voyager/Season-Box 6  [7 DVDs]
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- Laufzeit ca. 1098 Min. - 7 DVDs mit insgesamt 26 Episoden - inklusive 12-seitigem Booklet Wir schreiben das Jahr 2376. In diesem Jahr macht die Kommunikation der Voyager mit dem Alpha-Quadranten einen Quantensprung. Reginald Barclay arbeitet auf der Erde fieberhaft mit Hilfe von Councellor Deanna Troi am Projekt 'Pathfinder', das einen regelmässigen Kontakt zum verloren geglaubten Schiff ermöglichen soll - ein Projekt, dass einen leicht reizbaren Erfinder auf der Jupiter Station das Leben retten kann. Im Delta-Quadranten müssen Captain Janeway und ihre Crew nicht nur einmal, sondern zweimal mit Kidnappern fertig werden: Zuerst bekommen sie es mit der Mannschaft der Equinox zu tun, und dann müssen sie sich mit den ausserirdischen Organisatoren des 'Tsunkatse' Spiels auseinandersetzen. Auch an Bord der Voyager ist die Besatzung nicht sicher, als die elektronischen Bewohner des Holodecks befinden, dass ihre Schöpfer, das 'Geistervolk' gefährlich sind und eingesperrt werden müssen. Viele Abenteuer spielen sich in diesem Jahr in der Psyche der Crew ab. B'Elanna Torres findet sich auf der Barke der Toten auf dem Weg in die sehr reale klingonische Hölle wieder, und die grössenwahnsinnigen Tagträume des Doktors veranlassen fremde Wesen, die ihn anzapfen dazu, die Ereignisse für wahr zu halten. Tom Paris dagegen fühlt sich von einem schrottreifen Shuttle angezogen, dass seine Gedanken lesen kann. Tuvoks Gehirn wird rekonfiguriert und er steht der Aufgabe gegenüber, alles wieder zu erlernen, was er je gewusst und gekonnt hat - inklusive der Kontrolle seiner Emotionen. Alte Crewmitglieder kehren auf die Voyager zurück: eine sehr wütende Kes und Lindsay Ballard, eine Offizierin, die vor einigen Jahren ums Leben kam. Das Schiff nimmt auch Neulinge an Bord: Es handelt sich um eine Gruppe von Borg-Kindern, die die Kontrolle über ihren eigenen Borg-Kubus erlangt haben. Die Reise geht weiter... Disc 1: EQUINOX, TEIL 2 Ohne die gekiddnappte Seven of Nine, dafür mit einem Spion an Bord nacht sich die Voyager auf, die abtrünnige Mannschaft der Equinox zu fangen. Janeway ist so sehr davon besessen, Captain Ransom zu fangen, dass sie bereit ist, ungewöhnliche Mittel einzusetzen, um ihr Ziel zu erreichen. ÜBERLEBENSINSTINKT Die Voyager wird von drei Mitgliedern von Sevens ursprünglicher Borg-Unimatrix unterwandert. Obwohl die drei dem Kollektiv entkommen sind, teilen sei eine neurale Verbindung, in der sie auch Seven dringend benötigen. DIE BARKE DER TOTEN Als Nachwirkungen eines Ionensturms wird Torres zunehmend von Erinnerungen an ihre klingonische Herkunft heimgesucht. Als eine Gruppe Klingonen auf der Voyager erscheint und die Mannschaft umbringt, findet sich Torres selbst auf dem Boot in die klingonische Hölle wieder. DAME, DOKTOR, ASS, SPION Der Doktor ist enttäuscht, als ihm Janeway den Status als Kommandierendes Notfall-Hologramm nicht gewährt und lebt seine elektronischen Tagträume in Phantasien aus. Ihm ist nicht bewusst, dass Fremde, die die Voyager angreifen wollen, seine Gedanken überwachen. Disc 2: ALICE Tom Paris restauriert ein altes Shuttle, das er von einem Schrotthändler erworben hat. Er benutzt dabei ein Interface, mit dem das Schiff direkt in seine Gedanken antworten kann. Paris fühlt sich zu dem Shuttle hingezogen, ist aber erschreckt, als er es nach ihm rufen hört... RÄTSEL Tuvok wird von unsichtbaren Aliens angegriffen. Dabei wird sein Gehirn beschädigt und es beginnt, sich selbst zu überschreiben. Als der sonst so stoische Vulkanier sich erholt, steht er der Aufgabe gegenüber, alles neu zu lernen, inklusive der Kontrolle seiner Emotionen. DIE ZÄHNE DES DRACHEN Beim Kampf gegen ausserirdische Angreifer mit fortgeschrittener Technologie entdeckt die Voyager eine zerstörte Zivilisation, die einige ihrer Bewohner in Stasis zurück gelassen hat. Als Seven einige von ihnen weckt, wird eine tödliche Ereigniskette in Gang gesetzt... EIN KLEINER SCHRITT Die Voyager entdeckt ein ungewöhnliches Phänomen und stellt fest, dass selbiges bereits eine Kommandokapsel einer früheren Marsmission der Menschen verschlungen hat. Trotz der offensichtlichen Gefahr wollen Chakotay und Paris das Phänomen von innen untersuchen. Disc 3: DIE VOYAGER-KONSPIRATION Seven hat mehr Informationen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe